texts

Mittelmeerfruchtfliegen

Mittelmeerfruchtfliegen fliegen mitten überm Mittelmeer

Land in Sicht
Land außer sich
Aus ihrer Sicht
Alles aus ihrer Sicht

Land unter sich
Unser Land, unsere Gesichte
Die Gesichte aus unserer Schicht
Wir haben das Land zu erst geschichtet

Wir haben uns unsere Gesichte angesaut
Unsere Geschellsaft
Unsere Wirtsaft
Unsere Wischensaft

Wir wischen schon besser, was gut ist
Wir wischen, wie man wirtsaftet
Wenn sich Kulturen vermissen, dann ist das nicht gut
Wir vermissen uns nicht

Wenn wir wo einmassieren, dann helfen wir denen nur
Wenn wir wo einmassieren, dann tun wir denen was Gutes
Wenn die zu uns kommen wollen, verseuchen wir sie
Wir verseuchen sie

Mehr Mittelmeerfruchtfliegen fliegen mitten überm Mittelmeer
Mehr Mittelmeerfluchtfliegen fliegen mitten überm Mittelmeer

 

 

Du bist noch hier

Stell dein Glas zur Seite
doch nicht zu weit an den Rand
Wir sind noch längst nicht pleite
Wir haben noch uns

Stille Wasser sind tief
Ich weiß nicht (mehr) was mir über die Leber lief
Ich weiß nur mein Bauch hing schief
als mich der Blitz tief in die triefenden Nieren traf

Bratensoße auf deinem weißen Hemd
du warst benommen und ich war gehemmt
Tu was bevor der Braten verbrennt
Bevor dich dein Spiegelbild nicht mehr erkennt

Rettungssanitäter kommen immer etwas später
Komm, wir laufen über Felder
durch dunkle Wälder
Alles was man sagt, ist man selber

Wachstropfen, Steinboden, Bier kellerkalt
Hör zu, wie es verhallt
Schau zu, wie sich der Raum ausmalt
wie es wäre zu verstauben

Holz überall Holz

Du bist noch hier
Ich seh dich doch
eins zwei drei
drei zwei eins

Aufgewärmt, die Nudeln weich
Die Gabel verbogen, der Atem bleich
Pickel im Gesicht, ist nicht weiter schlimm
Drück mich aus, der Winkel stimmt

Bestellte Stille breitet sich aus
Ich schau, wie du schaust
Kleines Hündchen, was denkst du?
Keine Regung verschenkst du